FF-Gerersdorf

Freiwillig und professionell!

Unterabschnittsübung in Gerersdorf am 13.10.16

| 1 Kommentar

Im Zuge der Ausbildung fand am Donnerstag, den 13.10.16, eine Gefahrenstoffübung für den Unterabschnitt 2 statt. Übungsleitung: FF-Gerersdorf mit Unterstützung von Bezirkssachbearbeiter Markus Steininger und seinem Team.


In 3 Stationen wurden folgende Themen besprochen und geübt:

  • das Abdichten von Tanks, aus denen Gefahrenstoffe austreten, sowie von nahen Kanalgittern oder Schächten
  • das an- und entkleiden von mit schwerer Gefahrenstoffschutzbekleidung ausgerüsteten Männern, deren Ausrüstung sowie das Erbauen des aus Steckleitern und Planen gebauten Dekontaminierungsbeckens
  • eine theoretische Präsentation über die Gefahren an der Einsatzstelle

An der Übung nahmen 51 Mitglieder der Feuerwehren des Unterabschnittes teil.

img_9901   img_9931   img_9933   img_9940

mehr Fotos hier

Ein Kommentar

  1. War echt eine wirklich tolle Übung mit vor allem einer großen Menge an sehr Interessierten Mitgliedern ! Hat Spaß gemacht !

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.