FF-Gerersdorf

Freiwillig und professionell!

Fahrzeugbergung am 08.08.21

Am 08.08.21 wurde die FF-Gerersdorf um 08:34 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung „Fahrzeugbergung T1 in Gerersdorf Schalkhammergasse“ alarmiert. Einsatzleiter: OBI Markus Kropshofer

Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde ein KFZ im Bachbett des Annetbaches vorgefunden. Der Tank Gerersdorf wurde mit der Bergung des Fahrzeuges mittels Seilwinde beauftragt.

Nach dem Einsatz rückte die Wehr in das Feuerwehrhaus ein und stellte die Einsatzbereitschaft wieder her.

 

Im Einsatz standen 14 Mann der FF-Gerersdorf.
Als Fahrzeuge wurde der Tank/TLF-A 4000/300, die Pumpe/HLF-1 und der Bus/MTF eingesetzt.

  

   

Kommentare sind geschlossen.