FF-Gerersdorf

Freiwillig und professionell!

Atemschutz Finnen/Coopertest am 21.10.21

Im Zuge der Ausbildung fand am Donnerstag, den 21.10.21 der Atemschutz Finnen/Coopertest statt. Übungsleiter: BM Gerhard Gernbeck

Um die Tauglichkeit der Atemschutzträger feststellen zu können, ist eine jährliche Überprüfung zu absolvieren. Diese kann mittels Finnen- oder Cooper-Test abgehalten werden. Der Finnentest besteht aus mehreren Stationen wie Stiegen-steigen, Hindernisparcours und Schlauch rollen. Beim Cooper-Test muss altersabhängig eine bestimmte Strecke in 12 Minuten gelaufen werden. Alle anwesenden Atemschutzträger absolvierten die jeweiligen Tests mit Bravour und die Feuerwehr Gerersdorf ist somit wieder bestens auf zukünftige Einsätze vorbereitet. Danke gilt allen ATS-Trägern für ihren Einsatz und die Bereitschaft sich in lebensbedrohliche Situationen zu begeben um anderen zu helfen!

An dem Test nahmen 18 Mann der FF-Gerersdorf teil.

  

Kommentare sind geschlossen.