FF-Gerersdorf

Freiwillig und professionell!

Fahrzeugbergung am 26.11.21

Am 26.11.21 wurde die FF-Gerersdorf um 15:00 Uhr persönlich  mit der Meldung „Fahrzeugbergung“ alarmiert. Einsatzleiter: HBI Matthias Fraberger

Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde das Auto mittels Seilwinde aus dem Graben herausgezogen und die Mannschaft konnte wieder Einsatzbereit gemeldet werden.

Im Einsatz standen 5 Mitglieder der FF-Gerersdorf .
Als Fahrzeug wurde der Tank eingesetzt.

  

Kommentare sind geschlossen.