FF-Gerersdorf

Freiwillig und professionell!

| Keine Kommentare

Am Montag, den 02.11.20, wurde die FF-Gerersdorf um 16.16 Uhr mit SMS zu einer PKW Bergung nach einem Verkehrsunfall in Gerersdorf alarmiert. Einsatzleiter: OBI Matthias Fraberger

An der Einsatzstelle eingetroffen stellten wir fest, das zwei PKW bei der Kreuzung kollidiert sind und Flüssigkeit austrat. Nachdem die Flüssigkeit mit Ölbindemittel gebunden wurde, wurden die beiden PKW von der Kreuzung gebracht und sicher abgestellt.

Im Einsatz standen 18 Mann der FF-Gerersdorf
Als Fahrzeug wurde der Tank, der Last und das MTF eingesetzt.

  

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.